Wer bin ich?

Ein Mensch, der seine Liebe zur Natur und den Respekt vor allem was um ihn herum wächst, blüht und gedeiht gerne mit Gleichgesinnten und Interessierten teilt.

Als Küchenchef in sehr guten Häusern praktizierte ich das, was mir immer schon am meisten Spaß gemacht hat: Ideenreich kochen und Speisen arrangieren, welche die Verbundenheit zur Verarbeitung von Produkten aus der Natur und heimischen Kräutern ermöglichte. Dabei lernte ich viel über den Facettenreichtum der unterschiedlichsten Nahrungsmittel.

Nach meinem Schritt in die Selbständigkeit konnte ich als Gastronom über viele Jahre die von mir schon immer als überaus wertvoll erachteten essbaren heimischen Gewächse im Rahmen einer eigens kreierten „Wildkräuterkarte“ meiner Kundschaft näherbringen.

Diese Leidenschaft leitet mich heute immer noch. Meine Vision ist es, so naturnah wie möglich mit dem wachsenden und blühenden Reichtum unserer unmittelbaren Umgebung zu kochen. Kurze Wege von der Wiese auf den Teller, auf das Wesentliche ausgerichtete, schnörkellose Rezepte – so soll es sein.

Warum? Damit das was unsere Vorfahren einst alltäglich praktizierten heute und künftig wieder den verdienten Stellenwert bekommt. Und das in Produkten, die sich so einfach, aber auch so naturverbunden wie möglich zeigen. Die eigene Herstellung aller meiner Produkte richtet sich nach diesen Leitsätzen.

Herbert Edlinger
- geboren 1958 in Ried in OÖ
- verheiratet, 2 Kinder

Werdegang:

- Kochlehre in OÖ
- Küchenchef in drei 4-Sterne-Hotels
- Selbstständiger Gastronom 9 Jahre
- seit 2006 Hersteller und Vertrieb
Natur- und  Walser Buura-Produkte